MSI: Press Box
Hardware

MSI stellt Radeon HD 7950 mit „Twin Frozr III“-Kühlkonzept vor

Die Grafikkarte bietet PCI-Express 3.0, 384-Bit Speicheranbindung und 3GB RAM

RAS - Release Attribute Search
Pressemeldungen über Eigenschaften suchen
Datum: 31.01.2012
Kunde: MSI Deutschland
Agentur: Riba:BusinessTalk
Meldungstyp: Produktankündigung
Zeichenanzahl: 3.174
Sprachvarianten:
Anhänge: Pictures PDF Files
Autor: Sascha Hommer
Ursprungsland: Deutschland
Individuell anpassbar: Nein
Weitere Sprachen möglich: Nein
Ansprechpartner: Tibor Barsony
MSI Deutschland

Die PCI-Express-3.0 Grafikkarte ist dank hochwertiger Military-Class-III Komponenten und fortschrittlichem Doppellüfter für den Overclocking-Betrieb optimiert und richtet sich an anspruchsvolle Gamer und Power-User.

MSI stellt Radeon HD 7950 mit „Twin Frozr III“-Kühlkonzept vor Mit der R7950 Twin Frozr 3GD5-OC präsentiert MSI erstmalig eine auf dem AMD „Tahiti-Pro“-Chipsatz basierende Grafikkarte in 28nm-Fertigung mit verbessertem thermischen Design. Die R7950 Twin Frozr unterstützt PCI-Express 3.0, verfügt über eine 384-Bit Speicheranbindung und ist mit 3GB DDR5 (5200MHz) Speicher ausgestattet. Die Dual-Slot-Grafikkarte ist werkseitig mit 880MHz (Core) getaktet und besitzt eine Leistungsaufnahme von 225 Watt (TDP). Zur weiteren Austattung gehören zwei DisplayPort-Ausgänge, ein DVI-I-Stecker sowie ein HDMI 1.4a Interface, das die Übertragung von verlustfreiem 7.1 Kanal TrueHD und DTS HD Sound erlaubt. Der künftige Grafikstandard Direct-X 11.1 und entsprechende Funktionen wie 3D-Stereoskopie werden ebenfalls bereits unterstützt. Die AMD Multi-Display-Technologie „Eyefinity“ ermöglicht zudem den Betrieb von bis zu sechs Monitoren - entsprechende Anschlussmöglichkeiten vorausgesetzt.

Fortschrittliches Kühlkonzept und Military-Class-III
Das von MSI entwickelte Twin Frozr III Kühlkonzept kombiniert einen 80mm-Doppellüfter mit grossflächigen Kühlkörpern und zwei 8mm-Superpipes sowie drei zusätzlichen 6mm-Heatpipes. Die speziellen „Propeller Blade“-Lüfterräder liefern dabei bis zu 20 Prozent mehr Luftdurchsatz als marktübliche Modelle und tragen zu einer optimalen Verteilung des Luftstroms auf der Karte bei. Um auch grössten Belastungen im Overclocking-Betrieb standzuhalten, ist die R7950 Twin Frozr mit besonders widerstandsfähigen „Military-Class-III“-Komponenten bestückt (Hi-c CAP, Solid State Chokes, Solid Caps) und nach Militärstandard MIL-STD-810G getestet.

Stabiles Overclocking inklusive
Die Kombination aus Kühlkonzept und hochwertigen Halbleiterkomponenten garantiert eine hohe Lebensdauer, sorgt für eine rund 10 Grad reduzierte Temperaturentwicklung und verringert den Geräuschpegel im Lastbetrieb auf etwa die Hälfte des Referenzdesigns. Die erhöhte Stabilität und Leistungsfähigkeit der Grafikkarte lässt abhängig vom Gesamtsystem Taktsteigerungen von bis zu 37,5 Prozent zu. Darüber hinaus erlaubt das im Lieferumfang enthaltene MSI Afterburning Utility ein Overvolting von GPU- und Core-Spannung sowie eine erweiterte Lüftersteuerung. Das Afterburner Utility ist ab sofort auch als kostenlose App für Android- und iOS-Smartphones erhältlich.

Die R7950 Twin Frozr 3GD5-OC richtet sich an anspruchsvolle Gamer und Power-Anwender und ist ab Mitte Februar zum Preis von 459,-€.- Euro (UVP) verfügbar. Zudem bietet MSI ab sofort eine weitere Version der Radeon HD 7950 an. Das Modell R7950-P2MD3GD5/OC orientiert sich weitgehend am Referenzdesign und ist zu einem UVP von 449,- Euro erhältlich. Weitere Grafikneuheiten präsentiert MSI im Rahmen der CeBIT (Halle 14, Stand H30).

Bilder zum Download:

Dokumente zum Download:

Verwandte Themen:

MSI Deutschland

MSI erweitert Partnerschaft mit ESL
Hardware

MSI erweitert Partnerschaft mit ESL

ESL One Powered by Intel Events präsentiert MSI als offiziellen Gaming-Partner

weiterlesen
MSI Deutschland

MSI AM4 Mainboards der 300er- und 400er Generation unterstützen Next-Gen AMD CPUs und APUs
Hardware

MSI AM4 Mainboards der 300er- und 400er Generation unterstützen Next-Gen AMD CPUs und APUs

Aktualisierte BIOS-Versionen im Mai verfügbar

weiterlesen
MSI Deutschland

MSI stellt BIOS-Updates für kommende Intel-CPUs bereit
Hardware

MSI stellt BIOS-Updates für kommende Intel-CPUs bereit

Bereit für die Zukunft: MSI macht seine Mainboards fit für die kommenden Intel-CPUs der 9 Generation

weiterlesen
MSI Deutschland

MSI aktualisiert Mystic Light Microsite und Software
Hardware

MSI aktualisiert Mystic Light Microsite und Software

MSI optimiert die bewährte Lösung zur Beleuchtungssteuerung für alle Produktbereiche

weiterlesen